RESUME

 

"Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.”
(Antoine de Saint Exupéry)


Von daher könnten wir in der WEGENER_GROUP eigentlich recht zufrieden sein, mit dem, was wir erreicht haben. Sind wir auch und nicht nur zufrieden, sondern auch stolz und dankbar. Aber wir haben auch immer wieder eine Menge dem Erreichten hinzuzufügen. Wir haben Ideen, Pläne, Visionen, Wünsche und sogar Träume - so unterschiedlich und vielfältig wie die Menschen, die in der WEGENER_GROUP zusammenarbeiten. Und wir sprechen darüber miteinander. In der WEGENER_GROUP zu arbeiten heißt, an einem permanenten ‘Brainstorming’ teilzunehmen, in dem Kreativität kommuniziert wird - selbst wenn Manches manchmal recht abwegig erscheinen mag.

 

Michael Wegener

Geschäftsführender Gesellschafter

Aber nur die Abwegigkeit lässt uns ausgetretene Pfade verlassen, um neue Wege zu finden stets mit einem Ziel: Erfolg.


So unterschiedlich und vielfältig sich die Unternehmen der WEGENER_GROUP auch darstellen mögen:
Wir sind eine Mannschaft, in der sich alle Team-Player gut verstehen. ‘Brotherhood in Mind’ lautet unsere Devise, die sich übrigens nicht nur auf die Menschen in der WEGENER_GROUP bezieht, sondern auch auf unsere Kunden.